Korntal-Münchingen: Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag ist ein Wohnmobil auf der Autobahn 81 bei Korntal-Münchingen (Kreis Ludwigsburg) umgekippt. Eine Person wurde laut Polizei leicht verletzt.

Aus noch ungeklärter Ursache war gegen 14.22 Uhr ein 76-Jähriger mit seinem Landrover auf der rechten Spur der Autobahn 81 in Fahrtrichtung Stuttgart auf das vor ihm fahrende Wohnmobil gekracht. Durch die Wucht des Aufpralls kippte das Wohnmobil um und kam seitlich auf der Straße zum Liegen. Bei dem Unfall wurde die 49-jährige Beifahrerin im Caravan leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Autobahn teils gesperrt werden. Es bildetet sich zeitweise ein Stau von vier Kilometer Länge.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: