Beuren: Weil er mehrere Frauen im Thermalbad in Beuren (Kreis Esslingen) am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr sexuell belästigt haben soll, laufen Ermittlungen gegen einen 66-Jährigen.

Eine 36-jährige Frau hatte dem Bademeister das auffällige Verhalten des 66-Jährigen gemeldet, teilt die Polizei mit. Der Mann wurde daraufhin bis zum Eintreffen der Beamten festgehalten. Das Polizeirevier Nürtingen, Telefon 07022/9224-0, hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun dringend nach zwei weiteren Frauen, die sich zur Tatzeit auch im Saunabereich aufhielten und von dem Mann belästigt wurden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: