Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bitz Toben nach der Schlemmerei

Von
Sport und Spiel soweit das Auge reicht: in der sportlichsten Gemeinde des Landkreises normal. Foto: Schwarzwälder Bote

Bitz. Hochbetrieb herrschte zwischen den Feiertagen in der Bitzer Sporthalle – alle Jahre wieder: Dort präsentierte die Kooperation "Kinder unsere Zukunft, Bitz bewegt sich" eine vielseitige Bewegungslandschaft, die zahlreiche junge Familien bevölkerten. Die Übungsleiterinnen des Turnvereins Bitz hatten interessante Stationen aufgebaut, an denen sich die Kinder austoben konnten. Die vielen Eltern halfen gerne ihren Jüngsten über manche Hürde, probierten das eine oder andere Sportgerät selber aus und nutzten die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Zufrieden und leicht erschöpft verabschiedeten sich die Familien vom Veranstalter mit der festen Zusicherung, gleich am nächsten Tag wiederzukommen.

Die Veranstalter lobten das Engagement der Helfer, aber auch die Bereitschaft der Gemeinde Bitz, die Sporthalle an diesen Tagen zur Verfügung zu stellen, was in anderen Gemeinden nicht üblich sei. So fanden auch viele Gäste aus der Nachbarschaft von Bitz den Weg auf die Hochalb.

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading