Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bitz Eltern als Ideengeber gefragt

Von
Aus dem tristen und veralteten Spielplatz soll bald ein Spieleparadies für Kinder werden. Foto: Müller Foto: Schwarzwälder Bote

Bitz. Nachdem im vergangenen Jahr der Spielplatz im Haldenweg mit neuen Spielgeräten bestückt und Sitzgelegenheit aufgestellt wurden, beabsichtigt die Gemeinde Bitz nun den Spielplatz im Buchenweg herzurichten. Sonderlich einladend ist die Spielfläche inmitten des Wohngebiets derzeit nicht: Lediglich zwei in die Jahre gekommenen Federwipptiere und ein kleiner Sandkasten stehen zum Spielen bereit; dementsprechend selten sind dort spielende Kinder zu sehen.

Da das Alter der Kinder, die im Umkreis des Spielplatzes wohnen, sehr gemischt ist, ruft die Gemeinde interessierte Eltern dazu auf, sich mit Ideen in die Gestaltung des Spielplatzes einzubringen. Die Planung steckt noch in den Kinderschuhen, erklärt Monika Merly vom Ortsbauamt der Gemeinde.

Bis das Vorhaben im Gemeinderat auf den Tisch kommt, sollen möglichst viele Ideen von Eltern und Kindern in die Planung mit einbezogen werden.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.