Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bitz Anspruchsvoller Kurs

Von
40 Mädchen und Jungen absolvierten den Ninja-Warriors-Parcours in der Bitzer Bewegungslandschaft. Foto: Peter Foto: Schwarzwälder Bote

Bitz. Relativ kurzfristig hatte sich der TV Bitz entschieden, im Rahmen der Bewegungslandschaft des Projektes "Kinder unsere Zukunft, Bitz bewegt sich" eine "Night of Sports" zu organisieren. Für Jugendliche von zehn bis 15 Jahren wurde ein Ninja-Warriors-Parcours aufgebaut.

Die zwei Organisatorinnen, Sabrina Reinauer und Anja Schröder, hatten sich recht anspruchsvolle Stationen ausgedacht – lediglich die üblichen Wasser- oder Schlammfallen fehlten. Nach einer einstündigen Aufwärm- und Kennenlernphase mit rund 70 Jugendlichen stellten sich dann knapp 40 Mädchen und Jungen der Jury. Mit vollem Einsatz ging es in die Runde – hilfreich begleitet durch den Moderator Oliver Borstorff –, galt es doch die Strafzeiten für unberechtigte Bodenberührungen zu vermeiden. In einem ausgeglichenen Feld gab es die Sieger David Letsch bei den Jungen und Lena Blutbacher bei den Mädchen.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.