Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bisingen Vom Superhelden zum Hobbit

Von
Schauspieler und Sprechkünstler Rainer Rudloff tritt in Bisingen vor Viertklässlern auf. Foto: Wahl Foto: Schwarzwälder Bote

Bisingen (jw). Auf Initiative der Gemeindebücherei Bisingen kam diese Woche der Sprechkünstler und Schauspieler Rainer Rudloff zu Besuch. Er trat in der Schulaula vor den vier ersten Klassen auf.

Der als "Herr der Stimmen" bekannte Schauspieler wechselt mit unglaublich wandelnder Stimme, Gestik und Mimik blitzschnell die Rollen und führt sein Publikum durch spannungsgeladene Leseperformances voller Action – ein besonderes Erlebnis.

Mit "Two4U – Du wählst dein Superbuch" hat Rudloff ein neues Konzept für ein überraschendes Lesungserlebnis entwickelt: Auf dem Tisch stehen vier Bücher, verhüllt durch vier gleich große Hüllen. Was verbirgt sich dahinter?

Damit beginnt die Magie

Der Künstler liest je drei ausdruckskräftige, markante Sätzen aus den vier Werken vor. Und dann stimmen die Kinder ab, welche zwei von den vier Geschichten sie hören wollen. Damit beginnt die Magie der Bücher.

Rudloff zieht ein Kostüm, ein Requisit, eine Überraschung hervor und verwandelt sich vor den Kinderaugen in einen Superhelden, einen Hobbit, einen pickeligen Jugendlichen, ein Sams und in viele andere mehr. So wählten die jungen Zuhörer Buch 1 von Paul Maar: "Am Samstag kam das Sams zurück" und Buch 4 von Pippi Langstrumpf. "Die Veranstaltung war klasse, voller Körpereinsatz mit weiten Sprüngen und zeitgenau beendet, dass die Kinder den Schulbus noch erreichten; einfach toll", so Antonie Göhl, die in Vertretung für die Bücherei kurzerhand eingesprungen ist.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.