Die Line-Dance-Formation "Shooting Boots" aus Bisingen besteht seit acht Jahren. Etwa 30 aktive Mitglieder widmen sich dem Line Dance und treffen sich Woche für Woche im Bürgerhaus Zimmern zur Übungsstunde. Nun wurden sie vom Betreiber des Senioren- und Pflegeheimes, Elmar Langenstein, zur Tanzaufführung engagiert. Interessantes und Wissenswertes rund um diesen Tanzstil wurde durch Ralf Hautmann vorgetragen und zu Countrymusik mit Pop- und Rockelementen gaben die Tänzer ihr bestes. Die Bewohner waren hellauf begeistert von den rhythmischen Tanzschritten zur schnellen Musik. Da die Tänze international gleich sind, könne sie überall auf der Welt getanzt werden, erklärt Ralf Hautmann. Interessierte können jederzeit jeweils am Mittwoch von 20 bis 22 Uhr am Übungsabend reinschnuppern. Foto: Wahl