Ein zauberhaftes Kunstwerk zeigt sich jedes Jahr während der Fliederblüte in Steinhofen, und zwar im Garten von Theresia Müller in der Marienburgstraße. Der prachtvoll blühende, lilafarbene Fliederstrauch bildet einen Kontrast zum braun gestrichenen, alten Bienenstand und dem grünen Rasen. Gemeinsam ist den vielen Flieder-Varianten, dass sie durch ihren intensiven Geruch auffallen und häufig Schmetterlinge und noch viele andere Insekten anlocken. Foto: Wahl