Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bisingen Kommt die Post doch nicht in die Hauptstraße?

Von

In Bisingen kursieren derzeit Gerüchte, wonach die Post doch nicht in die vorgesehenen Räume der Hauptstraße 58 einziehen wird.

Bisingen (aka). Weiter steht im Raum, dass die neue Poststelle wohl gegenüber des Bahnhofs eingerichtet werde. Wir haben bei der Deutschen Post nachgefragt. Ein Pressesprecher teilt dazu mit, dass der Vertrag mit dem Thanheimer Betreiber weiterhin bestehe. Allerdings sei der Betreiber in der Wahl des Standorts frei. Demnach bleibe der Eröffnungstermin am 21. Oktober fix. Bürgermeister Roman Waizenegger teilt auf Anfrage mit: Die Post in der Hauptstraße 58 einzurichten, halte die Verwaltung aufgrund der dortigen Verkehrssituation "für äußerst problematisch, insbesondere was die Andienung mit einem Lastwagen anbelangt. Zudem sind vor diesem Gebäude keine Auto-Stellplätze". In der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 10. September, wolle Waizenegger über den aktuellen Stand in Sachen Post informieren.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.