Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bisingen Kirchenbesucher feiern in Thanheim den Heiligen Ulrich

Von

Bisingen-Thanheim (jw). Zu Ehren und zur Würdigung ihres Patrons, dem Heiligen Ulrich, fand am vergangenen Sonntagvormittag im Pfarrgarten das Patroziniumsfest statt. Die Pfarrgemeine hatte dazu eingeladen. Zahlreiche Besucher feierten so unter Rücksichtnahme der Hygieneauflagen gemeinsam Eucharistie. Als Zelebrant wirkte Pater Artur Schreiber, unterstützt von Lektor Manfred Henkel.

Appell: Mit Kirche und Glauben leben

Die musikalische Gestaltung übernahmen einesteils eine Männerschola vom Kirchenchor Thanheim und andererseits das Streicherduo mit Denise Heinrich und Doreen Koch, unterstützt durch Organist Thomas Bendrin an der Orgel. Die Gesamtleitung oblag Chorleiter Walter Kästle. Mehreren Vorträgen boten die Sänger und die Musiker, wobei auch der Gemeindegesang hier mit integriert wurde.

In seiner Predigt verdeutlichte der Geistliche die Wichtigkeit sowie die Weitergabe des Glaubens. Investitionen in Glaube und Kirche seien lohnenswert, man werde dafür reichlich beschenkt. Pater Artur zog Parallelen zum Heiligen Ulrich, auf den das Gotteshaus in Thanheim geweiht ist. Mit viel Mut und Wagnis aber auch einem großen Herz habe der einstige Fürst und Bischof bewiesen, dass mit den Worten Gottes Schlimmes vermieden werden kann. Er appellierte, mit der Kirche und dem Glauben zu leben. Denn Gläubige leben arm und sterben reich; bei Gottlosen sei dies umgekehrt.

Dankesworte für alle Akteure und der Segen Gottes sowie das obligatorisch gesungene St.-Ulrichs-Lied beendeten diese herrliche Feierlichkeit auf der grünen Wiese.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.