Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bisingen Feuerwehrauto und Spezial-Taxi

Von
Beim Besuch der Feuerwehrleute konnten die Kinder ihre Fragen loswerden. Foto: Wahl

Bisingen - Viel Wissen rund um die Feuerwehr und ein Eis gab es am Montag bei den Bisinger Ferienspielen.

Bei Ferienspielen unter dem Motto "Helden" sollen auch die "Alltagshelden" nicht zu kurz kommen. So stellte sich die freiwillige Feuerwehr am Montag bei den Ferienspielen vor.

Peter Tschaki und Mathias Gsell stellten sich den Fragen der Kinder, egal ob es um den Notruf 112, die Alarmierung, das Eintreffen der Einsatzkräfte oder die Vorgehensweise am Unfallort ging. Zudem gingen die beiden aktiven Wehrmänner auf die vielseitigen Aufgaben ein, die sich außerdem hinter den Schlagwörtern "Retten, Löschen, Bergen und Schützen" verbergen.

Ferienspielkinder besichtigen das Feuerwehrauto

Anschließend durften die Kinder das Feuerwehrauto besichtigen und waren besonders von der Rettungsschere und der Einsatzkleidung beeindruckt. Auch Bürgermeister Roman Waizenegger besuchte am Montag die Ferienspielkinder.

Die nächste Überraschung folgte gleich: Das "Eis-Taxi" vom Bisinger Eiscafé Rialto fuhr vor und jedes Ferienspielkind bekam zwei Kugeln, die die Gemeinde spendierte. Außerdem überreichten Bürgermeister Waizenegger und die Betreuer der Ferienspiele jedem Kind einen rot-weißen Wasserball mit Aufdruck "Bisinger Ferienspeile 2018 – Helden". Die Kinder freuten sich, manche bedankten sich persönlich bei Waizenegger.

Am morgigen Mittwoch findet dann ab 17.30 Uhr die große Abschlussfeier der Ferienspiele mit buntem Programm in der Hohenzollernhalle statt.

Fotostrecke
Artikel bewerten
3
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading