Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bisingen Ein Bisinger backt vor TV-Kameras

Von

Der Bsinger Steffen Kunz ist einer der zehn Kandidaten des TV-Formats "Das große Backen", das ab dem 1. September ausgestrahlt wird.

Bisingen (aka). Kunz hatte sich im Vorfeld für die Sendung beworben und sich gegen rund 10 000 Bewerber durchgesetzt. Zehn Hobbybäcker wetteifern dabei um die leckersten Kuchen, Törtchen und ähnliches Backwerk. Mal sind die Rezepte vorgegeben, mal ist die eigene Kreativität gefragt. Die Hobbybäcker verschiedene Challenges und technische Prüfungen absolvieren, um sich am Ende "Deutschlands bester Hobbybäcker" nennen zu dürfen. Moderiert wird die Sendung von Enie van de Meiklokjes. Wie Kunz im Gespräch mit unserer Zeitung berichtet, konnte er gar nicht glauben, dass er an der Sendung teilnehmen darf – umso größer war seine Freude über die Zusage, die er im Februar des vergangenen Jahres erhielt.

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.