Die Ortsgruppe Bisingen des Schwäbischen Albvereins nutzte kürzlich einen der letzten schönen Sommertage zu einer Wanderungen unter Führung von Christa Fecker. Der Weg führte vom Friedhof des Tübinger Stadtteils Hirschau auf den Spitzberg. Während der Wanderung durch das Naturschutzgebiet mit Streuobstwiesen hatten die Teilnehmer einen herrlichem Blick ins Neckartal. Eine kleine Stärkung auf dem Rastplatz tat allen gut. Foto: Wahl