Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bisingen B 463: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. (Symbolfoto) Foto: fsHH/Pixaby

Bisingen - Am Ende der Abfahrt von der B27 auf die B463 ist ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag bei einem Vorfahrtsunfall schwer verletzt worden.

Gegen 15.25 Uhr fuhr ein VW-Bus auf der B27 aus Richtung Hechingen. Dessen 67-jähriger Fahrer verließ die Bundesstraße an der Abfahrt Bisingen-Süd. An der Einmündung der Abfahrt in die B463 nahm er beim Linksabbiegen einer aus Richtung Steinhofen/Hühnerfarm kommenden Harley Davidson die Vorfahrt. 

Bei der Kollision stürzte der 52-jährige Motorradfahrer und verletzte sich dabei schwer. Nach der notärztlichen Behandlung wurde er in einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. 

Die vier Insassen des Kleinbusses, es waren der Fahrer und drei Kinder,  blieben unverletzt. Kleinbus und Motorrad mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Artikel bewerten
19
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.