Eine volle Aula wie beim Abi gewohnt, wird es bei Prüfungen oder Klassenarbeiten 2021 nicht geben. (Archivfoto) Foto: Fritsche

Wie laufen in Schramberg in den kommenden Wochen die Klausuren oder Abiprüfungen? Was zählt auch aus dem mündlichen Bereich in die Noten? Das Kultusministerium gibt es vor – so wird es vor Ort umgesetzt.

Schramberg - Die Schüler der Klassen sieben bis zehn am Gymnasium sowie sieben bis neun an den Realschulen haben in diesem Jahr bislang die Schule noch nie physisch besucht. Und auch in dieser Woche wird in Schramberg keine Rückkehr an die Schule möglich sein. Grund sind nach wie vor die hohen Infektionszahlen im Landkreis. Das Problem: Diese Schüler haben bislang auch noch keine Klassenarbeiten geschrieben, um eine Notenbildung zu ermöglichen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€