93 Prozent im Liegendanschlag, 75 Prozent im Stehendanschlag: Janina Hettich kann mit diesen Erfolgsquoten im Schießen nicht zufrieden sein. Foto: Eibner

Ist der Olympia-Traum ausgerechnet schon beim Heim-Weltcup in Oberhof geplatzt? Für Biathletin Janina Hettich geht es nach den Plätzen 56 (Sprint) und 48 (Verfolger) auf jeden Fall erst einmal im zweitklassigen IBU-Cup weiter, ein Peking-Ticket scheint nahezu utopisch.

Wir erreichen die 25-jährige Lauterbacherin (Kreis Rottweil), die für den SC Schönwald (Schwarzwald-Baar-Kreis) startet, also in Brezno-Osrblie. Dort will die 47. des Gesamt-Weltcups, die bisher als beste Winterplatzierung einen 25. Rang in Östersund stehen hat, vor allem am Schießstand zu früherer Sicherheit zurückfinden.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€