Steht bereit: Ermilio Verrengia will Balinger Bürgermeister werden. Seine Bewerbung hat der 43-Jährige am Freitagmorgen abgegeben. Foto: Maier

Kaum ausgeschrieben, ist für die Stelle des Balinger Bürgermeisters schon der erste Bewerber da: Ermilio Verrengia hat am Freitagmorgen seine Unterlagen abgegeben. Die Aufgabe würde er mit "Demut" und großem Engagement angehen – dafür gerüstet sieht er sich auf jeden Fall. 

Balingen - Frühmorgens um 8.30 Uhr hat Ermilio Verrengia seine Bewerbung am Freitag abgegeben – bei Oberbürgermeister Helmut Reitemann persönlich um 8.30 Uhr. Dass er das tun würde, war im Rathaus quasi erwartet worden: Der 43-Jährige hatte in den vergangenen Tagen und Wochen, seitdem klar war, dass der Bürgermeisterposten neu besetzt werden muss, in vielen Gesprächen sein Interesse bekundet und bei den Fraktionen im Gemeinderat sondiert.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€