Stuttgart wird in den kommenden Jahren weiter wachsen und zu den jüngsten Städten im Land zählen. Foto: Lichtgut / Ferdinando Iannone

Das Statistische Landesamt hat errechnet, welche Gemeinden bis 2035 schrumpfen und wachsen und wie stark sie altern. Wir zeigen die Zahlen für alle Gemeinden im Land.

Stuttgart - Lebe ich in einer wachsenden oder schrumpfenden Gemeinde? In einer Stadt oder einem Dorf, das zunehmend überaltert? Abschließend können solche Fragen immer erst hinterher beantwortet werden. Doch die Experten im Statistischen Landesamt wagen alle fünf Jahre den Blick in die Zukunft. Für die sogenannte Bevölkerungsvorausrechnung ermitteln sie, wie sich die Altersstruktur und Einwohnerzahl einer Gemeinde entwickeln – wenn alles so weiterläuft wie in den Jahren davor. Die aktuelle Vorausrechnung reicht bis ins Jahr 2035. Neuere Zahlen wird es erst 2024 geben, dann bis 2040.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: