Auch die Schlagersängerinnen der Band 3mal1 werden beim Benefizkonzert in Jungingen auftreten. Foto: Privat

Seit mehr als zehn Jahren organisiert Oliver Scheppner aus Rangendingen Benefizkonzerte für die Kinderkrebs-Station in Tübingen. So auch im Oktober, doch dieses Jahr wird die Veranstaltung "Rock für die 14" um eine Schlagernacht erweitert.

Jungingen - "Rock für die 14", So heißt die seit Jahren stattfindende Rockveranstaltung in Jungingen, die von Veranstalter Oliver Scheppner zugunsten der Kinderkrebsklinik in Tübingen veranstaltet wird. Neben Rockmusik wird es dieses Jahr zum ersten Mal auch "jetzt schlägt’s Schlager" auf dem Festival heißen.

Am Freitag, 14. Oktober, um 19 Uhr startet die Veranstaltung erstmals mit einer Schlagernacht. Nach den Worten von Oliver Scheppner wurden viele Stimmen laut, dass Musikprogramm doch zu erweitern. "Somit wird in diesem Jahr auch den Besuchern, die nicht auf Rockmusik stehen, eine Plattform geboten, das Projekt zu unterstützen", macht der Veranstalter deutlich. Namensgeber für die Rockveranstaltung ist die Kinderkrebs-Station Nummer 14, in der auch Scheppners Sohn behandelt wurde. Dorthin geht auch der gesamte Gewinn aus der Veranstaltung, zweckgebunden über den Förderverein Krebskranker Kinder Tübingen.

Schlager am Freitag

Die Schlagernacht beginnt am 14. Oktober unter der Moderation von Radiomoderator Edi Graf. Eröffnet wird das Event vom Musikverein Jungingen. Darauf folgen Künstler wie Lorena, Albert Hauser, Alena, Michael Gierk, 3mal1 und viele mehr. Allesamt kommen sie aus oder produzieren im Zollernalbkreis. "Viele wissen gar nicht, welcher hochkarätiger Schlagerpower aus der Region zum Festival kommt", macht Oliver Scheppner deutlich.

Rock am Samstag

Am Samstag heißt es dann ab 19 Uhr "Rock für die 14". Die diesjährigen Künstler sind unter anderen das Rockorchester HM. "Das brachte bereits in den vergangenen Jahren die Halle zum Kochen", sagt Scheppner. Seit 2008 steht die sechsköpfige Band für energiegeladene Bühnenshows, geballte Party-Stimmung und handgemachten ehrlichen Cover Rock. Auch die Junginger Band "Out of Three" ist mit dabei. Sie überzeugen mit Songs von AC/DC, Hooters oder den Rolling Stones. Karten im Vorverkauf sind hier erhältlich: Esso Tankstelle, Burladingen; Büro Pfauth, Hechingen; Bäckerei Sauter und in Jungingen im Netto. Bei Fragen oder Reservierungen kann man sich per Mail an: mail@2herzpromotion.de wenden. Der Eintritt zu den Konzerten kostet jeweils 15 Euro und für beide Veranstaltungen 25 Euro.