Am Neckartalradweg sammelten sich die Gesteinsmengen. Foto: Reimer

Das Unwetter und die Überschwemmungen in Bösingen haben auch in Epfendorf ihre Spuren hinterlassen. Die Wassermassen spülten Unmengen an Geröll den Bendelbach hinunter und hinterließen Schäden. Fraglich ist, wie lange die Aufräumarbeiten dauern werden.

Epfendorf - Es waren erschreckende Bilder, die ein Bürger aus Epfendorf bei seiner Morgenwanderung am Freitag gemacht hatte. Entlang des Bendelbachs waren die Folgen des Unwetters zu sehen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€