Marian Bayer (rechts) und Raphael Albert bilden das DJ-Duo "Albatros Mr. Bay". Foto: Pauly

Marian Bayer und Manuel Kienzler sind DJs. Normalerweise bringen sie Menschen zum Tanzen. In der coronabedingten Pause arrangieren sich nun jeder auf eine eigene Weise – und doch sind die dabei solidarisch.

Bräunlingen/Donaueschingen - Was Marian Bayer an seiner Tätigkeit als DJ so mag? "Die Energie im Publikum, wenn wir vor Menschen auflegen können. Das ist für uns ein ganz großes Ding", sagt er. Zusammen mit Raphael Albert bildet der Bräunlinger das DJ-Duo "Albatros & Mr. Bay". Es müssen dem 30-Jährigen zufolge nicht 10 000 Leute sein, es reichten auch 500, die ihre Hände nach oben heben und voller Spaß mitmachen. "Das gibt Dir Wertschätzung für das, was wir machen." Doch die Pandemie macht dies derzeit unmöglich.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: