Der Verkauf der Wohnungen auf dem ehemaligen Irma-Areal fand vor Corona und dem Ukraine-Krieg statt und somit vor den steigenden Finanzierungszinsen. Foto: Strohmeier

Hohe Bauzinsen, hohe Baukosten, hohe Quadratmeterpreise für Bauland, lange Lieferzeiten für Baumaterial: Den Traum vom Eigenheim oder der Eigentumswohnung haben einige ausgeträumt. Wie sich die Situation darstellt – wir haben nachgefragt.

Die Immobiliengruppe Rebholz ist einer der großen Bauträger und Planer in der Region. Architekt und Geschäftsführer Michael Rebholz beschreibt die Situation – auch bezüglich eigener Projekte.