Die Rottweiler Straße - hier links der Holzhauser Steige - ist nun ebenfalls vom Steinschlag betroffen. Foto: Heidepriem

Steinschlag, Asphaltarbeiten, neuer Kreisverkehr: In und um Sulz sind aktuell einige Baustellen und Sperrungen. Kommende Woche wird eine weitere Straße gesperrt. Wir geben einen Überblick mit Karte.

Die Holzhauser Steige bleibt weiter vorläufig bis Anfang August gesperrt. Hierzu hat die Stadt nun bekannt gegeben, dass auch die Rottweiler Straße unterhalb der Holzhauser Steige vom Kreisverkehr am Friedhof bis zum Jugendclub gesperrt werden muss. Die Sperrung soll vom 16. bis zum 26. Juli andauern. Nach diesen angekündigten Maßnahmen könnte es an den Straßen auch zu einer Ampelregelung kommen oder die Sperrung gegebenenfalls verlängert werden. 

Zwischenzeitlich war auch die Umleitungsstrecke der Holzhauser Steige wegen einer Baustelle gesperrt. An der Bergfelder Klinge mussten vom 18. bis 21. Juni Arbeiten am Asphalt durchgeführt werden.

Am 25. Juni startete der Umbau der Ampelkreuzung Stuttgarter Straße/Montendre-Straße (ehemalige B 14) zur Freudenstädter Straße. Es soll ein Kreisverkehr entstehen.

Die Bahnbrücke wird deswegen gesperrt. Auf der ehemaligen B 14 kommt man zwar noch durch, muss aber wegen einer einspurigen Baustellenampelregelung deutlich mehr Zeit einplanen. Auch die Straße Richtung Schillerhöhe und Glatt bleibt offen, ebenfalls einspurig und mit Ampel. Es gibt an der Kreuzung immer wieder Staus.

Nach Dobel und Brachfeld kommt man ebenfalls weiterhin. Aber die Brücke über die Glatt in Hopfau bleibt bis Ende des Jahres gesperrt. 

In Sulz ist derweil auch die Löwenbrücke wegen einer Baustelle gesperrt. Seit Mai laufen die Baumaßnahmen an der Brücke und sollen bis voraussichtlich 26. Juli abgeschlossen sein. Fußgänger können hier weiterhin den Neckar queren. 

Weiter werden die Wasserrohre in der Ortsdurchfahrt Mühlheim erneuert. Deswegen ist seit dem 27. Mai die Uhlandstraße zwischen dem Gasthaus Rössle und dem Pfarrhaus gesperrt. Und auch der nächste Baustellen-Teilabschnitt vom "Rössle" die Fischinger Straße in Richtung Neckartal ist gesperrt.

Und auch auf der Autobahn 81 bei Sulz Richtung Singen läuft noch eine Baustelle bis voraussichtlich zum 13. Oktober. Zwischen Sulz und Oberndorf wird in beide Fahrtrichtungen gearbeitet. Zudem ist der A 81-Parkplatz Hasenrain wegen der Arbeiten bis zum 30. September geschlossen. Neben den Baufahrzeugen steht dort auch regelmäßig der mobile Blitzer. Es gilt je nach Abschnitt teils Tempo 60.