Der Protestzug in Rottweil am Montagabend wird von Traktoren angeführt, deren Fahrer für die AfD werben. Foto: Otto

Die Bauernproteste schlagen sich am Montagabend mit einer großen Aktion an der B462 bei Dunningen und bei einer Demonstration durch die Rottweiler Innenstadt nieder. Der Verkehr stockt.

Für den Durchfahrtsverkehr ist der Protest der Landwirte vor allem auf der Dunninger Umgehung zu spüren. Hier wurde ein Mahnfeuer nahe der Abfahrt Dunningen-Ost organisiert. Zahlreiche Traktoren stehen blinkend entlang der Bundesstraße, vielen Menschen stehen ums Feuer. Die Polizei ist vor Ort – der Verkehr staut sich vor allem von der Autobahnauffahrt her.