Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Basketball Wiha Panthers: Freier Eintritt für Einsatzkräfte

Von
Bei den Panthers steht das nächste Heimspiel an. Foto: Morat

Das Sturmtief Sabine ist in den vergangenen Tagen über ganz Deutschland hinweg gefegt und sorgte landesweit für Chaos und Verwüstung. Auch in Villingen-Schwenningen und Umgebung hat der Orkan Schäden angerichtet und es herrschte zeitweise Ausnahmezustand.

Die wiha Panthers Schwenningen möchten sich nun für das große Engagement der Helfer der Feuerwehren, der technischen Hilfsdienste, den Sanitätern und der Polizei im Schwarzwald-Baar-Kreis während der letzten stürmischen Tage bedanken.

Daher haben die Panthers sich dazu entschlossen, als kleines Dankeschön die jeweiligen Einsatzkräfte zum Heimspiel am kommenden Samstag gegen die Eisbären Bremerhaven in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA einzuladen.

Allen Personen, die sich als Helferinnen und Helfer aus den Bereichen der Feuerwehr, der technischen Hilfsdienste, der Sanitäter und der Polizei im Schwarzwald-Baar-Kreis ausweisen können, gewähren die Panthers wir am Samstagabend (15. Februar, 20 Uhr) kostenfreien Eintritt in der Schwenninger Deutenberghalle.

„Auch wenn wir uns daran gewöhnt haben, dass im Ernstfall stets Hilfskräfte parat stehen, sollte es keine Selbstverständlichkeit darstellen, dass die vielen oft ehrenamtlichen Einsatzkräfte vor Ort so unermüdlich ihren Dienst leisten“, unterstreicht wiha Panthers-Geschäftsführer Frank Singer die Intention der Aktion. „Gerade nach dem Sturm war es uns im Verein ein Bedürfnis, allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz zu danken! Der naheliegendste Gedanke war bei uns natürlich gleich, die Hilfskräfte zu unserem nächsten Heimspiel einzuladen!“

Die gesamte Basketball-Familie in Villingen-Schwenningen und insbesondere die Mannschaft der wiha Panthers freut sich auf das Kommen vieler Einsatzkräfte am Samstag!

Um einen reibungslosen Ablauf beim Einlass gewährleisten zu können, wäre es ideal, wenn am Samstag der Ausweis der jeweiligen Dienststelle vorgelegt werden könnte oder die Dienststellen bereits vorab informieren, wie viele Personen das Spiel besuchen wollen.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading