Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Basketball BVVS-Herrenstartenerfolgreich

Von
Kjell Deking verbuchte sieben Punkte für die Doppelstädter. Foto: Michael Kienzler Foto: Schwarzwälder Bote

BEZIRKSLIGA MÄNNEREinen Saisonauftakt nach Maß feierte der BV Villingen-Schwenningen.

(csd). In seinem ersten Saisonspiel besiegte das junge Team des BV Villingen-Schwenningen daheim den TuS Metzingen mit 75:59. Die Doppelstädter hatten einige Vorbereitungsspiele absolviert und waren dementsprechend schnell drin im Spielrythmus. Mit einem 18:0-Lauf in der ersten Halbzeit legten die Gastgeber den Grundstein für ihren ersten Saisonsieg. Mit Firat Aksu (aus Schramberg) und dem Jugendspieler Arthur Kusmin waren es zwei neu in die Mannschaft gekommene Akteure, die das Geschehen diktierten. Die Aufbauspieler Kevin Joas und Daniel Piovano zeigten dann noch die eine oder andere technische Feinheit im Spiel. Coach Sergey Tsvetkov war fürs Erste zufrieden: Punkte BV-VS: Aksu (8), Deking (7), Dimitrov (8), Hipp (8), Joas (4), Kaufmann (4), Kusmin (19), Piovonao (4), Savija (2) und Tidas (11).

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.