Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Basketball Auch Pakamanis bleibt bei den Panthers

Von
Darius Pakamanis bleibt den Panthers treu. Foto: Kienzler Foto: Schwarzwälder Bote

(pm). Das Titel-Trio ist perfekt: ProB-Ligist Wiha Panthers Schwenningen hat nach Rasheed Moore und Kosta Karamatskos einen dritten Spieler aus dem Meisterteam unter Vertrag genommen. Der 36-jährige Shooting-Guard Darius Pakamanis unterzeichnete einen neuen Kontrakt bis 2019. Pakamanis geht somit in seine dritte Saison bei den Neckarstädtern.

"Er ist einer meiner Wunschspieler aus dem bisherigen Team. Ich freue mich sehr, dass wir ›Paka‹ noch ein weiteres Jahr bei uns haben. Er ist ein Musterprofi und eine Maschine in der Defense", betont Trainer Alen Velcic.

Pakamanis war in der vergangenen Saison einer der Topspieler auf dem Weg zur Meisterschaft. Der 1,92 Meter große und rund 90 Kilogramm schwere Litauer hat schon eine bewegte internationale Karriere hinter sich: Unter anderem spielte er bis 2015 in der 1. Basketball-Bundesliga bei den Eisbären Bremerhaven. Zudem zeigte er in Spanien in der höchsten Topliga bei Grupo Capitol Valladolid sein Können.

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading