Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Zerschlagene Scheiben und Parolen

Von
Böse Überraschung am Sonntagmorgen: Mit grüner Farbe haben Unbekannte ihre politische Meinung kundgetan und zur Bekräftigung zwei Scheiben eingeworfen. Foto: Ungureanu

Balingen - "Hier keine NPD-Veranstaltung am 23. 10." und "Antifa Area" steht in großen grünen Lettern an der Vorderwand der Balinger Au-Stuben zu lesen. Die Autoren haben, wohl um ihre Haltung zu bekräftigen, auch zwei Fensterscheiben eingeschlagen. Der Eigentümer der Gaststätte erstattete am Sonntagmorgen Anzeige bei der Polizei.

Laut Polizeisprecher Peter Mehler besteht möglicherweise ein Zusammenhang mit einer Vortragsveranstaltung einer rechtsorientierten Gruppierung zum Thema Euro-Krise. Denkbar sei, dass der Farbsprüher das Kürzel "NPD" als "Sammelbegriff für Rechtsorientierte" verwendet habe, vermutet Mehler.

In Zusammenhang mit dem Anschlag auf die Gaststätte sucht die Kriminalpolizei Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Nummer 07433/ 26 40 zu melden.

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.