Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Vogelfreunde holen viele Titel

Von
Stolz sind (von links) Marion Bosch, Rainer Matheis, Heiko Lehmann, Michael Lehmann, Bärbel Lehmann, Hans-Peter Bosch und Cengiz Ranakovski auf ihre Erfolge. Foto: Privat Foto: Schwarzwälder Bote

Balingen. Das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte bei einer Landesschau: Das haben die Balinger Vogelzüchter bei der Meisterschaft des Landesverbands Schwarzwald in Rottweil verzeichnet.

Von den rund 1200 Vögeln präsentierten die Balinger Vogelfreunde 150. Und diese wurden gut bewertet: Landesverbandsmeister bei den Zwergpapageien wurde Rolf Teschner mit Rosenköpfchen, bei Australischen Großsittichen sowie Großsittich-Mutationen Rainer Matheis mit Pennantsittich wildfarbig und blau sowie bei Europäern Michael Lehmann mit Bartmeise. Gruppensieger wurden mit Farbkanarien Melanin Bärbel Lehmann, mit Magellanzeisig-Kollektion, Bartmeise und Weichfresser Michael Lehmann, Cengiz Ranakovski mit Farbenwellensittichen bestes Gegengeschlecht, Blau und Hellflügel Blau, mit Farbenwellensittich Zimt Hans-Peter Bosch, mit Zwergpapageien Rolf Teschner sowie bei Großsittich-Mutation und Plattschweifsittiche Rainer ­Matheis. Landesverbandsvizemeister wurde Heiko Lehmann mit Domestizierten Prachtfinken und Japanischen Mövchen.

Klassensieger wurden Marion Bosch mit Katharinasittich und Anja Lehmann mit Gouldsamadine. Darüber hinaus errangen die Balinger die Vereinswanderpokale bei den Farbenwellensittichen, Großsittichen und Domestizierte Prachtfinken.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading