Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Schüler aus Syrien und Kroatien lesen am Gymnasium

Von
Die Vorleser und ihr Publikum: (von links) Ivan Bakic, Ema Kostelac und Mariam Alkhaled von der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule mit den Schülern der Klassen 5b und 5d des Gymnasiums Balingen. Foto: Vincenzi Foto: Schwarzwälder Bote

Balingen. Gutes Vorlesen ist eine Herausforderung, besonders in einer Fremdsprache. Diesem Abenteuer stellten sich Mariam Alkhaled aus Syrien, sowie Ivan Bakic und Ema Kostelac aus Kroatien aus der Internationalen Klasse der Philipp-Mätthäus-Hahn-Schule. Sie sind Schüler der sogenannten VABO-Klassen, zur Vorqualifizierung auf den Beruf für Jugendliche ohne Deutschkenntnisse.

Die Drei sind erst seit Beginn des Schuljahrs an der Schule und haben zusammen mit ihrem Deutschlehrer Raffaele Vincenzi vier Episoden aus dem Kinderbuch "Rigo und Rosa" von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer vorbereitet. In den Geschichten geht es um Vertrauen, Freundschaft und Heimweh. Themen also, die in besonderer Weise die Lebenswirklichkeit der zugezogenen Jugendlichen betreffen.

Mit einiger Übung wagten es die Schüler, am bundesweiten Vorlesetag teilzunehmen. In diesem Rahmen waren sie zu Besuch bei Fünftklässlern des Balinger Gymnasiums. Angespannt und neugierig stellten sich die drei Jugendlichen der Aufgabe, und wurden im Anschluss mit viel Applaus belohnt. Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen fanden Gefallen an den Geschichten um Rigo und Rosa und lobten den gelungenen Vortrag. Besonders bemerkenswert fanden sie, dass Mariam, Ema und Ivan erst seit vier Monaten Deutsch lernen.

In der 5d wurden die Vorleser dann selbst noch zum Publikum: Zur Belohnung fürs Vorlesen bekamen die VABO-Schüler ihrerseits zwei englische Gedichte vorgetragen, die die Fünftklässler gerade neu gelernt hatten.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.