Balingen. Eine Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Unfall auf der B 463 leicht verletzt worden. Laut Polizei hatte der 41-jährige Fahrer eines Sattelzugs auf Höhe der Auffahrt Frommern beim Wechsel des Fahrstreifens ihren VW Golf übersehen. Den VW drehte es um die eigene Achse. Zwischen der Leitplanke und dem Sattelzug blieb er rundum beschädigt und entgegen der Fahrbahn stehen. Schaden: rund 7500 Euro.