Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Raphael Blind gewinnt Westernschießen

Von
Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Vereinsmeister im Westernschießen sind unlängst bei der Balinger Schützengilde ermittelt worden. Dabei wird mit einem Unterhebelrepetiergewehr frei stehend auf eine Bison-Silhouette oder GK-Scheibe geschossen. Es durften fünf Probeschüsse abgegeben werden – danach folgten drei Wertungsserien zu je fünf Schuss. Den Schießwettbewerb gewann Raphael Blind (Zweiter von links), gefolgt von Jörg Janiszewski und Bernd Jetter. Der Siegerpokal wurde vom Oberschützenmeister Christoph Büchert (Vierter von links) überreicht. Geleitet hatte diesen Wettbewerb der Gewehrreferent der Schützengilde, Michael Ruof (Fünfter von links). Foto: Jetter

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.