Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Party pur bei der Südstadtarena

Von
Auch dabei (ohne Hund): "The Fenders 55" spielen bei der Südstadtarena in The Bar. Insgesamt sind am Samstag fünf Bands in fünf Lokalen zu hören. Foto: Nicole Auer

Balingen - Fünf Bands, fünf Bars – und nur einmal Eintritt bezahlen: Am Samstag, 27. Oktober, ist in Balingen "Südstadtarena"-Zeit. Mit dabei sind das Alt Balingen, das Café-/Restaurant Sonne, das Savo, der Südbahnhof und The Bar – sie öffnen um 19 Uhr ihre Türen für eine wilde Partynacht.

Ab 20.30 Uhr stehen dann die fünf Bands in den jeweiligen Kneipen auf den Bühnen: "RaSa & Friends" rocken, bluesen, soulen im Alt Balingen. Die Asphaltpiraten von "Alles Roger?!" spielen alles – von AC/DC bis zu den Zillertalern. Zu hören sind sie im Savo. Gitarre und Stimme – wer es eher puristisch und kuschelig mag, kann in der Sonne vorbeischauen und dem Reutlinger Künstler Joe Vox (The Voice) zuhören.­

Gute-Laune-Musik wollen "UJ Secret" im Südbahnhof in die Gehörgänge des Partyvolks spülen: von Udo Lindenberg über Pink und die Cranberries bis zu Simon & Garfunkel. Zurück in die Zeit der Heckflossen-Autos, der schwingenden Röcke und der schmalzigen Locken geht es in The Bar: Rockabilly, Rock’n’ Roll und Country-Musik mit "The Fenders 55" stehen auf dem Programm.

Wer nach den Konzerten immer noch nicht genug hat, der kann ab 2 Uhr zur After-Show-Party in The Bar: DJ Esdouble You steht am Plattenteller und will für "Funky Beats fürs Tanzbein" sorgen.

Im Vorverkauf kostet das Ticket für alle Kneipen und alle Bands fünf Euro, an der Abendkasse sieben Euro. Vorab gibt es die Tickets in allen teilnehmenden Kneipen sowie im Geschäft HiLight.

Um unnötigen Stress mit den Innenstadt-Anwohnern zu vermeiden, haben sich die Südstadt-Kneipen auf einen Regelkatalog geeinigt: Alle Locations halten sich an ihre regulären Öffnungszeiten, die After-Show-Party in The Bar soll die Partywilligen aus der Stadt raus und in den Außenbereich locken, zusätzlich patrouillieren mehr Sicherheitskräfte zwischen den einzelnen Veranstaltungsorten.

Entweder in ihren Briefkästen oder auf der Homepage www.suedstadtarena.de finden Anwohner eine Notfalltelefonnummer, über die sie direkt mit dem Südstadtarena-Organisations-Team in Verbindung treten und so auf zu laute Partygäste in den einzelnen Lokalen aufmerksam machen können.

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.