Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Parkour wird immer beliebter

Von

Von Cedrik Bader und Elias Menne

Sieht gut aus, erfordert aber einiges: Die Sportart Parkour wird immer beliebter. Das Ziel von Parkour ist es, möglichst schnell von einem Ort zum anderen zu kommen und dabei jede Menge Hindernisse zu überwinden. Man benötigt 100-prozentige Körperkontrolle. Es werden sogar Wettbewerbe ausgetragen, bei denen derjenige, der die besten Tricks beherrscht, die meisten Punkte bekommt. Parkour stammt aus Frankreich und ist eine der schwersten Sportarten der Welt. Der Erfinder von Parkour heißt Raymond Billy. Hindernisparkour wurde bekannt durch Spielfilme, Dokumentarfilme und Werbungen. Parkoursportgruppen gibt es auch in Balingen und Rottweil.

u  Die Autoren sind Schüler der Klasse 7c der Realschule Schömberg.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.