Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Neu: "Utensilos" im Balinger Weltladen

Von
Michaela Reiser (links) und Manuela Mayer freuen sich über die besiegelte Zusammenarbeit von Caritas und Weltladen. Foto: Privat Foto: Schwarzwälder Bote

Balingen. Regionale Kooperation für die gute Sache: Im Balinger Weltladen sind ab sofort die "Utensilos" erhältlich, die in der Caritas-Nähwerkstatt in Albstadt gefertigt werden.

Dabei handelt es sich um ein Upcycling-Projekt: Die "Utensilos" werden aus gebrauchten Stoffen gefertigt. Sie eigenen sich als ökologisch sinnvolle Geschenkkörbe ebenso wie als Aufbewahrungsbehältnisse, wie es in einer Mitteilung heißt.

Zu ihrer Fertigung könnten in der Nähwerkstatt Arbeitsplätze und gesellschaftliche Teilhabe für bis zu zehn langzeitarbeitslose Menschen gesichert werden. Michaela Reiser vom Weltladen und Caritas-Regionalleiterin Manuela Mayer besiegelten nun die Kooperation.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.