Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Kirchenparlament neu besetzt

Von
Die Wahlbeteiligung ist erneut gesunken.  Symbolfoto: Murat Foto: Schwarzwälder Bote

Zollernalbkreis (wus/mir). Unter dem Motto "Meine Kirche. Eine gute Wahl" sind am Sonntag nicht nur die Kirchengemeinderäte gewählt, sondern auch die Sitze in der Synode, quasi dem "Parlament" der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, neu besetzt worden.

Die Gemeindemitglieder im Zollernalbkreis stimmten, abhängig vom jeweiligen Ort, für die Vertreter der Wahlkreise 19 Freudenstadt und Sulz/Neckar oder 21 Tuttlingen und Balingen ab. Insgesamt rund 162 000 evangelische Christen waren in diesem Einzugsgebiet stimmberechtigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 24,9 Prozent (Wahlkreis 19) beziehungsweise 15,8 Prozent (Wahlkreis 21) und damit jeweils erneut niedriger als vor sechs Jahren.

Unter den 26 Wahlkreisen in Württemberg verzeichnete der Wahlkreis 21 Tuttlingen und Balingen zudem die schlechteste Beteiligung überhaupt. "Ich bin nicht zufrieden, da hätten wir uns mehr gewünscht", sagt der Balinger Dekan Beatus Widmann. Er sieht die schlechte Wahlbeteiligung in einer allgemeinen Wahlmüdigkeit in der Bevölkerung begründet.

Im Wahlkreis 19 wurden bei den Laien Jasmin Blocher (Lebendige Gemeinde) und Britta Gall (Kirche für morgen) sowie bei den Theologen Thorsten Volz (Kirche für alle) gewählt. Im Wahlkreis 21 gingen die Sitze bei den Laien an Hans-Martin Hauch (Offene Kirche), Christoph Lehmann (Lebendige Gemeinde) und Amrei Steinfort (Evangelium und Kirche) sowie bei den Theologen an Nicole Kaisner (Evangelium und Kirche) und Reinhold Schuttkowski (Offene Kirche).

Die nächsten Wahlen zu evangelischen Kirchengemeinderäten und Landessynode finden 2025 statt.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading