Die Polizei sucht nach dem Schläger. (Symbolbild) Foto: dpa

Anwohner fühlt sich von Gruppe gestört und bittet um Ruhe. Situation eskaliert. Polizei sucht Täter.

Balingen-Frommern - Die Polizei sucht Zeugen für eine Schlägerei, die sich bereits am Sonntag in einer Parkanlage in der Kernerstraße zugetragen hat.

Ein Anwohner hatte sich gegen ein Uhr durch eine etwa zehnköpfige Gruppe Jugendlicher gestört gefühlt. Als er nach draußen ging und um Ruhe bat, eskalierte die Situation. Einer der Jugendlichen schlug dem 53-Jährigen ins Gesicht. Dann machten sich die Jugendlichen zu Fuß aus dem staub. Der Angegriffene verfolgte die Gruppe bis zum Schulgelände der Verbandschule und verlor sie dann aus den Augen.

Der 53-Jährige erlitt mehrere Knochenbrüche und musste im Krankenhaus versorgt werden. Er erlitt mehrere Knochenbrüche. Die Polizei sucht Zeugen. Insbesondere ein Paar, das im Bereich des Schulgeländes unterwegs war. Hinweise unter Telefon 07433/9985010.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: