Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Gebäudereinigung ist Zankapfel

Von

Balingen (det). Ab dem kommenden Jahr muss Balingen für die Reinigung von städtischen Gebäuden rund 530 000 Euro zahlen, und das vier Jahre lang. Dazu gab der Gemeinderat am Dienstag seine Zustimmung – gegen die Stimmen der Grünen.

Erwin Feucht führte dazu in einer Stellungnahme aus, dass es bereits bei der Vergabe vor fünf Jahren kritische Anmerkungen und Bedenken über das Auslagern von Arbeiten gegeben habe. "Dies führt in der Regel für die Beschäftigten zu schlechteren Einkommens- und Sozialverhältnissen." Es gebe immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen, die sich mit der Liberalisierung und Privatisierung kommunaler Aufgaben beschäftigten und Bedenken äußerten.

Angela Godawa (SPD) hielt fest, dass diese bekannt seien. Es sei aber für die Verwaltung schwierig, die Reinigung in Eigenregie zu organisieren. Sie verwies auch darauf, dass es immer wieder Klagen gegeben habe über das Ergebnis der Reinigung durch die Fremdfirmen. Sie forderte daher die Verwaltung auf, ein Auge sowohl auf die Reinigung als auch auf die Situation der Arbeitskräfte zu haben. OB Helmut Reitemann sagte dies zu und betonte, dass die Stadt noch für einen großen Teil der Reinigung selbst zuständig sei.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading