Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Es wird sich wenig ändern

Von

Dieser Beirat soll Impulse setzen für eine nachhaltige Entwicklung Baden-Württembergs. Schwerpunktthemen sind unter anderem Energie und Klima.

Ich frage mich schon, wie ein Landrat, der bei wichtigen Umweltaufgaben im Zollernalbkreis, wie zum Beispiel beim Vorgehen von Holcim am Plettenberg, beim Verhalten von Holcim bei der Schadstoffproblematik, beim Thema Sondermüllentsorgung von Zusatzstoffen und anderes mehr nirgends neue Impulse oder Korrekturen gefordert hat und den Konzern schalten und walten ließ, der geeignete Mann für diesen Beirat ist.

Wie dieser Beirat arbeitet, wird hoffentlich kritisch von Presse und Öffentlichkeit beobachtet. Schon die Ansage, Empfehlungen sollen erarbeitet werden, sagt aus, dass sich wenig ändert.

Alte Probleme, neues Gremium – hoffentlich nicht: außer Spesen nichts gewesen.

Gebhard Wörner

Balingen-Frommern

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.