Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Dreiste Diebe klauen Geldbeutel mit 1500 Euro

Von
In der gestohlenen Börse waren 1500 Euro Bargeld. (Symbolbild) Foto: dpa

Balingen - Jugendliche haben einer Frau am Balinger Busbahnhof einen Geldbeutel mit 1500 Euro geklaut.

Wie die Polizei mitteilt, saß die 29-Jährige am Mittwoch gegen 9.45 Uhr an Haltestelle 2, als sie von einer älteren Dame angesprochen wurde. Aus dem Augenwinkel bemerkte sie zwei Jugendliche neben sich. Diese nutzten die Tatsache, dass die Frau abgelenkt war, und klauten aus ihrer Handtasche den Geldbeutel. Dann rannten sie in Richtung Bebeltstraße davon. 

Im Geldbeutel befanden sich neben dem Bargeld auch diverse Karten und ein Personalausweis. Polizisten entdeckten den Geldbeutel später komplett leergeräumt in einem nahegelegenen Mülleimer. 

Die Frau konnte die Täter beschreiben. Täter eins ist etwa 185 Zentimeter groß und schlank, hat braune Augen und braune, kurze Haare. Er trug eine helle Jeanshose, ein schwarzes T-Shirt und weiße Turnschuhe der Marke "Nike". Er hat auffällige Pickel an der Nase. Der zweite Täter ist etwa 170 Zentimeter groß, dick, hat einen Dreitagebart, ein Lippenpiercing und eine Adler-Tätowierung am linken Unterarm. Er trug eine graue Jogginghose mit schwarzer Aufschrift "Uncle Sam" und ein Army-Basecap. Beide Täter sollen ein südländisches Aussehen haben. 

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an das Polizeirevier in Balingen, Telefon 07433/264-0.

Artikel bewerten
5
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.