Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Bis zur Gartenschau sollen Gebäude stehen

Von
Das erste Haus im Roßnägele ist bereits abgerissen, das zweite wird folgen. Foto: Hauser Foto: Schwarzwälder Bote

Balingen (det). Bagger sind im Balinger Roßnägele zu Gange. Zwei Wohnhäuser werden abgerissen, um Platz zu schaffen für ein Projekt der Wohnbaugenossenschaft Balingen.

Die nächsten Schritte stehen auch schon fest: Noch in diesem Jahr werde der Bauantrag eingereicht, berichtet Vorstandsvorsitzender Matthias Aigner. Geplant sei, Mitte nächsten Jahres mit den Bauarbeiten zu beginnen. "Wenn alles glatt läuft, sind wir zur Gartenschau fertig", so Aigner weiter.

34 Wohnungen

Nach den derzeitigen Planungen entstehen vier Gebäude mit insgesamt 34 Wohnungen. "Ein kleiner Teil wird verkauft", hält Aigner fest. Der Großteil bleibe im Bestand der Wohnbau.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.