Balingen (mai). Unschöne Überraschung zum Schuljahresbeginn: Die Balinger Stadtwerke haben in der letzten Sommerferienwoche an der Mozart- und der Lisztstraße damit begonnen, die Wasserhauptleitung zu erneuern. Ferner erhalten nach Angaben der Stadtverwaltung einzelne Häuser dort einen Glasfaseranschluss. Wegen der Arbeiten sind die Mozartstraße, die Hauptzufahrt zum Schulzentrum Längenfeld, und der untere Teil der Lisztstraße nur einseitig befahrbar, eine Ampel regelt den Verkehr. Die Bauarbeiten sollen bis Anfang Oktober abgeschlossen werden.