Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Auf 200 Bürger kommt in der Region ein Arzt

Von
Die Ärtzeversorgung in der Region ist besser als der Landesdurchschnitt. Foto: Seeger Foto: Schwarzwälder Bote

Die Gesundheitswirtschaft in der Region boomt. Das geht aus einer Studie der Industrie- und Handelskammer Reutlingen (IHK) hervor.

Zollernalbkreis. Insgesamt zeigt die Studie: Die Gesundheitswirtschaft boomt. 40 000 Menschen arbeiten in der Region mittlerweile in diesem Bereich. Das sind 15 Prozent aller Mitarbeiter in den Landkreisen Zollernalb, Reutlingen und Tübingen. Damit liegt die Branche laut IHK in Sachen Beschäftigung auf Rang zwei – hinter dem verarbeitenden Gewerbe.

Zur Gesundheitswirtschaft gehören neben Krankenhäusern und Arztpraxen auch Reha- und Vorsorgeeinrichtungen, Pflegeheime, Apotheken, Hersteller und Händler medizinischer Produkte und Geräte sowie freiberufliche Tätigkeiten wie Gesundheitsberatung oder Physiotherapie. Als Branche steht die Gesundheitswirtschaft aktuell für elf Prozent der heimischen Unternehmen. Ihr Anteil an der Gesamtbeschäftigung hat zwischen 2014 und 2018 um 15 Prozent zugenommen. Alle anderen Branchen zusammen konnten im gleichen Zeitraum nur um zehn Prozent zulegen. Mit Blick auf die Ärzteversorgung schneidet die Region besser ab als der Landesdurchschnitt: Auf 204 Einwohner kommt ein Arzt (Landesschnitt: 230 Einwohner pro Arzt).

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.