Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen 60-Jähriger stirbt an Unfallstelle

Von
Völlig zerstört ist das Fahrzeug, das nahe des Bronnhaupter Hof auf den Baum geprallt ist. Foto: Hauser

Balingen-Erzingen - Großer Schreck am Mittwochmorgen für eine Autofahrerin: Sie entdeckte gegen 5 Uhr auf der Zufahrt zum Bronnhaupter Hof nahe Erzingen ein völlig zerstörtes Auto. Wie die Polizei mitteilt, war dort ein 60-jähriger Mann mit seinem VW Golf aus noch ungeklärten Gründen frontal gegen einen Baum gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der nicht angegurtete Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehrmänner aus Erzingen und Balingen mit einem hydralichem Gerät aus dem Fahrzeugwrack befreit werden.

Trotz des schnellen Einsatzes des Rettungsdienstes starb der Mann noch am Unfallort. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von rund 5000 Euro.

Artikel bewerten
56
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.