Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen 50-Jähriger schlägt Mann krankenhausreif

Von
Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. (Symbolfoto) Foto: Gambarini

Balingen-Engstlatt - Am Mittwochabend hat ein 50-jähriger Mann in Engstlatt einen anderen Mann krankenhausreif geschlagen.

Der 50-Jährige aus dem Zollernalbkreis tauchte gegen 18 Uhr in Begleitung zweier Männer bei dem späteren Opfer in der Caspar-Nagel-Straße auf, traktierte ihn mit Schlägen und bedrohte den am Boden Liegenden. Danach ging das Trio wieder.

Vor dem Haus zertrümmerte der Täter eine Scheibe vom Auto des Verletzten, bevor er zusammen mit seinen Begleitern in einem Auto wegfuhr.

Mit einer stark blutenden Platzwunde und Prellungen begab sich das Opfer anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus.

Das Polizeirevier Balingen ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Über das Motiv der Tat gibt es noch keine Erkenntnisse.

Artikel bewerten
16
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.