Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Zwei Schläger überfallen den Falschen

Von
Zwei Männer haben einen 64-Jährigen angegriffen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Baiersbronn-Obertal - Ein 64-Jähriger ist am Dienstagabend in der Rechtmurgstraße in Obertal (Kreis Freudenstadt) von zwei Männern angegriffen worden.

Der 64-Jährige verließ gegen 22 Uhr seinen Arbeitsplatz in der Rechtmurgstraße und ging zu Fuß ortseinwärts. Auf dem Gehweg wurde er unvermittelt von zwei Männern angegriffen. Einer stieß ihn, der andere schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Nach dem Fausthieb sank der Mann zu Boden. 

Erst da bemerkten die beiden Täter, dass sie den Falschen erwischt hatten. Ein Täter machte eine entsprechende Bemerkung, worauf beide die Flucht ergriffen und Richtung Ortsmitte davonrannten.

Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und nimmt unter Telefon 07442/1 80 26 90 Hinweise entgegen.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.