Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Unfall: E-Bike-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer

Von
Der schwer verletzte Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Foto: dpa

Baiersbronn - Ein E-Bike-Fahrer ist am Freitagnachmittag auf dem Murgtalradweg bei Baiersbronn gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Der 56-jährige Radler war von Friedrichstal in Richtung Baiersbronn unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve kurz vor Baiersbronn kam er zu Fall. Nach dem Sturz war der 56-Jährige kurz bewusstlos, kam aber wieder zu sich.

Von Ersthelfern wurde er bis zum Eintreffen der Rettungskräfte versorgt. Im Anschluss wurde er ins Krankenhaus gerbracht. Nach ersten Abklärungen erlitt der Mann multiple Rippenbrüche und eine Gehirnerschütterung. Einen Helm trug der 56-Jährige zum Unfallzeitpunkt nicht.

Durch den Sturz entstand am Rad ein Schaden von 100 Euro.

Artikel bewerten
25
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

2

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading