Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Unbekannte attackiert Hund mit Stock

Von
Der Hund wurde bei dem Angriff nicht verletzt. (Symbolfoto) Foto: Pixabay

Baiersbronn-Klosterreichenbach - Am Montagmorgen ist eine 63-Jährige von einer Unbekannten mit einem Stock attackiert und verletzt worden.

Die Frau war laut Polizei mit zwei anderen Hundehalterinnen unterwegs, als die Unbekannte einen der Hunde mit einem Stock angriff. Die ältere Frau schritt ein und wurde nun selbst von der Frau angegriffen. Sie bekam einen Schlag auf den Kopf und trug eine Beule davon. Der Hund blieb unverletzt. 

Der Polizeiposten Baiersbronn ermittelt.

Artikel bewerten
13
loading
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.