Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Über den Weg vom Korn zum Brot

Von
Die Bohnet-Zwillinge waren zu Gast beim Seniorentreff. Foto: Geiger Foto: Schwarzwälder-Bote

Baiersbronn-Schönmünzach. "Vom Korn zum Brot" lautete der Titel eines Vortrags, den die Zwillinge Charlotte und Claudia Bohnet vom Biolandhof Bohnet in Musbach beim ökumenischen Seniorentreff im Kurhaus Schönmünzach hielten.

Neben den Zwillingen und vielen Senioren hießen Hans Geiger und das Veranstaltungsteam dazu im herbstlich geschmückten Kursaal auch Pastoralreferent Dominik Weiß und Istvan Mohos willkommen, die den Nachmittag mitgestalteten.

Im Vortrag der Bohnet-Zwillinge wurde deutlich, dass Bio-Produkte auf Grund der aufwendigen Verarbeitung mehr kosten müssen.

In dem Vortrag wurden auch Einzelpunkte erörtert, wobei auch Neues für die Senioren dabei war, obwohl viele von ihnen in ihren Jugendjahren noch selbst bäuerliche Erzeugnisse verarbeitet haben. Nachdenklich wurde so mancher, als er hörte, dass es heute zum Beispiel über 300 Brotsorten gibt.

Vor Abschluss der Veranstaltung begrüßte Geiger die neue Pfarrerin Barbara Schmidt, die die Vakaturvertretung in Schwarzenberg übernimmt und sich den Senioren vorstellte.

Mit einem abschließenden Lied und dem Segen verabschiedete Dominik Weiß die Senioren.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading