Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Schüler schippern übers Ijselmeer

Von
14 Schüler des Richard-von-Weizsäcker-Gymnasiums unternahmen eine Segeltour auf dem Ijselmeer. Foto: Schule Foto: Schwarzwälder Bote

Baiersbronn. Auf dem Segelschiff Atalanta sind 14 Schüler der Jahrgangsstufe 1 am Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium über das Ijselmeer gesegelt. Die Mahlzeiten bereiteten sie in der Kombüse selbst zu und verbrachten oft gesellige Stunden in Gemeinschaft.

In den Hafenstädten erlebten die Schüler die holländische Lebensweise und Gemütlichkeit. Zum Abschluss ging es für die Gruppe rund um Joachim Auer und Florian Märker zum Tagesausflug nach Amsterdam, wo neben dem Besuch des Anne-Frank-Hauses genug Zeit blieb, um die Stadt zu erkunden.

Nicht nur für die Schüler war die Reise die letzte große Fahrt ihrer Schulzeit; auch für Lehrer Joachim Auer, der die Studienfahrt bereits mehrfach organisiert und geleitet hat, war es eine Abschlussfahrt wenige Wochen vor seiner Pensionierung.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.